Seit 2013 führt  Arbeit und Leben Thüringen - der Trägerverein des NDC in Thüringen - Fortbildungen im Rahmen des Thüringer Landesprogramms für Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit (Denk Bunt) durch. Diese Fortbildungen sind eine gute Ergänzung zu unseren Projekttagen. So bietet es sich bspw. an, vor oder nach Projekttagen für Schüler_innen auch eine Fortbildung des Lehrer_innen-Kollegiums durchzuführen.

Arbeit und Leben bietet insgesamt 5 Fortbildungen für drei verschiedene Zielgruppen an:

  1. Für Lehrer_innen
  2. Für Mitarbeiter_innen in der Jugendhilfe, der nonformalen Jugend- und Erwachsenenbildung und der Sozial- und Gemeinwesenarbeit
  3. Für Vereine und Initiativen

Anmelden können Sie eine Veranstaltung gern direkt an uns per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Fortbildungen sind jeweils 1-tägig (8 Zeitstunden) und für 12 bis 20 Teilnehmende geplant.  Es werden keine Teilnahmegebühren erhoben, wir bringen alle benötigten Materialien mit zu Ihnen und am Ende jeder Fortbildung erhalten die Teilnehmenden eine Teilnahmebescheinigung.