Projekttag

Unser Hauptarbeitsfeld ist die Durchführung von Projekttagen "Für Demokratie Courage zeigen" an Schulen und Berufsschulen, in Jugendeinrichtungen und in Ausbildungsbetrieben. Diese Projekttage werden von jungen, ehrenamtlich engagierten Teamenden durchgeführt.

Die Projekttage dauern 6 Schulstunden und werden nach feststehenden, aber regelmäßig aktualisierten Konzepten durchgeführt. Die Konzepte wurden für verschiedene Ziel- und Altersgruppen entwickelt und haben unterschiedliche thematische Schwerpunkte.

Mit unterschiedlichen Methoden - wie Filmen, Spielen, Diskussionen und viel Spaß - werden den Teilnehmer_innen die Themen und Handlungsfelder nahe gebracht.

Projekttag

Ausgehend von der eigenen Wahrnehmung und den Erfahrungen der Schüler_innen kommt es zu einer regen Diskussion und Auseinandersetzung über Rassismus, Migration, Vorurteile, Gewalt, Glücklichsein und Humanismus, die zum Nachdenken und Handeln anregen soll.

Wichtig für uns: Wir lernen immer mehr junge Menschen kennen, die sich trauen, den Mund aufzumachen gegen Fremdenfeindlichkeit, Rassismus, Gewalt und Intoleranz.

Ergänzend zu den Projekttagen für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bieten wir für Lehrer_innen, Ausbilder_innen und Multiplikator_innen eine Projekttag zu rechter Ideologie und praktischer Handlungskompetenz an.