„Smells like Team Spirit“

Ein Projekttag zum Thema Kommunikation und Teamarbeit

Für Schüler_innen ab der 9. Klasse, Auszubildende in allen Ausbildungseinrichtungen und Ausbildungsjahren, FSJler_innen etc. 

 

Innerhalb von Gruppenprozessen und sozialer Interaktion ist Teamarbeit und Kommunikation von zentraler Bedeutung. Sie kann diese Prozesse konstruktiv oder destruktiv beeinflussen. Im Projekttag erkennen die Teilnehmenden Kommunikation als grundlegende Voraussetzung für Teamarbeit.. Dabei erfahren sie zunächst, wie vielfältig unsere Kommunikation im Alltag ist und wie sie verbal als auch nonverbal funktioniert. Das Wissen, dass wir Botschaften mit unterschiedlichen Interpretationen senden und empfangen, hilft, Missverständnisse aufzuklären oder auch zu vermeiden.

Welche Bedingungen Einfluss auf unsere Kommunikation haben, wird anhand verschiedener Filmausschnitte von den Teilnehmenden diskutiert. Daraufhin werden verschiedene Instrumente und Techniken erarbeitet, die Kommunikation erleichtern können. Anschließend werden besonders schwierige Kommunikationssituationen besprochen.

Für eine gelungene Teamarbeit ist es wichtig, dass den Teilnehmenden ihre eigenen Wünsche und Vorstellungen bewusst sind, die in einem Teamarbeitssprozess genauso viel Stellenwert haben sollten, wie die Wünsche der anderen.

Schließlich werden die gewonnenen Erkenntnisse in einer großen Kooperationsübung angewandt und vertieft. Dabei liegt der Fokus auf dem Bestärken der Einzelnen und ihrer individuellen Fähigkeiten.

 

1. Stunde: Kennenlernen im Team
2. Stunde: Kommunikation - mit Worten und ohne Worten
3. Stunde: Kommunikation - alles ganz einfach?
4. Stunde: Sag mir, was du willst!
5. Stunde: Ab jetzt ins Team!
6. Stunde: Gemeinsam sind wir stark.